So löschen Sie den gespeicherten Cache-Speicher des IPT

Geändert am Mon, 06 Sep 2021 um 12:43 PM

Zweck: Der Zweck dieses Artikels besteht darin, Sie darüber zu informieren, wie Sie den Cache-Speicher Ihres Infront Professional-Terminals löschen können. Je nachdem, wie viel Cache-Speicher Sie angesammelt/gespeichert haben, ist es möglicherweise eine gute Idee, ihn zu löschen. Genauer gesagt können einige Funktionen und Features beeinträchtigt sein (nicht richtig funktionieren), wenn im Laufe der Zeit zu viel Cache gespeichert wird.


 


Schritt 1. Navigieren Sie zu den drei vertikalen Punkten in der oberen rechten Ecke:

 


 


Schritt 2. Wählen Sie die Option "Extras":

 


 


Schritt 3. Wählen Sie die Alternative "Cache löschen":

 


 


Schritt 4. Markieren Sie alle optionalen Felder und drücken Sie „OK“:




Schritt 5. Um die Änderungen zu übernehmen, starten Sie das Terminal neu.

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus
CAPTCHA-Verifikation ist erforderlich.

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren