So erstellen Sie eine Report.zip-Datei im IPT

Geändert am Tue, 07 Sep 2021 um 09:15 AM

Zweck: Der Zweck dieses Artikels besteht darin, zu veranschaulichen, wie eine report.zip-Datei generiert wird. Diese Dateien werden häufig benötigt, wenn Entwickler potenzielle Probleme oder fehlerbezogene Anfragen untersuchen müssen. Eine report.zip enthält Informationen darüber, was im Terminal passiert und mit welchen Servern es verbunden ist.


 


Wichtiger Hinweis: Das Terminal kann nur Informationen aus seiner aktuellen Sitzung registrieren. Die Protokolle zeigen nur, was während der letzten Wartung des Terminals passiert ist.


 


Schritt 1. Navigieren Sie zum Fragezeichen-Symbol in der oberen rechten Ecke:

 


 


Schritt 2. Wählen Sie die Option „E-Mail an Support“:

 

 


Schritt 3. Wählen Sie „Aktuelles Trading-Protokoll mitschicken“ und fahren Sie mit dem Senden von E-Mails fort oder senden Sie einfach die E-Mail:


 


 


Hinweis: Das Handelsprotokoll ist erforderlich, wenn handelsbezogene Probleme auftreten und unsere Techniker untersuchen müssen, was mit dem Handelsgateway (TGW) passiert sein könnte. Auch wenn Sie kein Outlook-Konto eingerichtet haben, müssen Sie wahrscheinlich die Option „Speichern unter…“ auswählen und dann die entsprechenden Dateien separat senden.

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus
CAPTCHA-Verifikation ist erforderlich.

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren