Welche Handelsfunktionen stehen im Infront Professional Terminal zur Verfügung?

Geändert am Tue, 07 Sep 2021 um 11:58 AM

Infront-Handelslösungen werden bei zahlreichen Banken und Brokerhäusern auf der ganzen Welt implementiert, die es ihnen ermöglichen, ihren Kunden kostengünstige elektronische Handelsdienstleistungen anzubieten. Aufbauend auf ihrer bestehenden Infrastruktur ermöglichen leistungsstarke Handelsfunktionen im Infront Professional Terminal und Infront Connect Brokern, den Handel auf Ebenen von Privatanwendern bis hin zu fortgeschrittenen professionellen Händlern zu unterstützen.


 

HandelsfunktionBeschreibung Vorteil

Sicherer Login-Handel




Für den Handel über das Infront Professional Terminal ist eine separate Anmeldung erforderlich. Sobald Sie sich eingeloggt haben, haben Sie eine sichere Verbindung zu Ihrem Broker oder Handelsnetzwerk.

Erhöhte Sicherheit


Mehrere Anlageklassen




Das Infront Professional Terminal kann für den Handel mit jeder Anlageklasse eingerichtet werden, einschließlich Aktien, Derivate, Devisen, CFDs, festverzinsliche Wertpapiere, Rohstoffe, OTC-Instrumente und mehr.

Handeln Sie mehrere Anlageklassen aus einer einzigen Lösung.


Mehrere Handelsplätze





Das Infront Professional Terminal kann für den Handel an mehreren Handelsplätzen eingerichtet werden, einschließlich Börsen, OTC-Handelsplätzen, MTFs, RFQs und mehr.


Handeln Sie an mehreren Orten von einer einzigen Plattform aus.
RFQ (Request for Quote) / RSP Trading
 RSP Trading ist ein RFQ-Service (Off-Book), der eine alternative Art der Ausführung von Orders (On-Book) darstellt.
Beste Ausführung, Einzelfüllungen, Ausführungsgeschwindigkeit und kostengünstige Alternative.

Eingabe von Bestellungen im Infront Symbol Dictionary




Im Infront Professional Terminal können Daten aus dem Frontsymbol-Wörterbuch bestellt werden.

Handeln Sie auf mehr Märkten.


Mono-Broker-Funktionalität




Das Infront Professional Terminal kann über FIX oder eine offene API direkt an die Handelsinfrastruktur eines Brokers angebunden werden.

Handeln Sie über die Börsenmitgliedschaft eines einzelnen Brokers.


Multi-Broker-Funktionalität
 Das Infront Professional Terminal kann als Multi-Broker-Terminal verwendet werden, das an das UL NET Trading-Netzwerk von ULLINK angeschlossen wird. 
Order-Routing an etwa 600 Broker im UL NET NYFIX-Netzwerk.

Limits und Auftragsvalidierung



Mithilfe des Handelsgateways Infront FIX kann die Auftragsvalidierung verwendet werden, um die Portfoliomarge zu berechnen und Nettowertlimits zu verwalten – einschließlich Handelskraft, Shorting und Kredit.


 Je nach Handelskonto können alle Limits und Validierungen vom Broker durchgeführt werden.

Handelspräferenzen im Frontend



Einstellungen für das Verhalten und Aussehen von Handelsfenstern sowie für Standard-Portfolios, Volumina, Werte, Ordertypen, Limits und mehr können einfach im Infront Professional Terminal vorgenommen werden.
Erhalten Sie die volle Kontrolle über die Handelspräferenzen, ohne technische Ressourcen einzubeziehen.
Tastaturkürzel für den Handel
Das Infront Professional Terminal ermöglicht die Ausführung wichtiger Handelsfunktionen über Tastaturkürzel.
Schnellere Ausführung
Handel über Infront Mobile
Infront-Benutzer können mit ihrem Infront-Login über Infront Mobile Apps auf Handel, Portfolio(s), aktive Orders und Trades zugreifen.
Zugang zum Handel über das Terminal und auf mobilen Geräten mit einmaligem Login.
Click-Trading
Das Click-Trading-Fenster ermöglicht Ihnen die Eingabe einer Order mit einem Mausklick. Sie können die Reihenfolge per Drag-and-Drop ändern und vordefinierte Bedingungen, Mengen und Verhalten festlegen.
Schnelles Platzieren, Ändern und Stornieren von Bestellungen mit einem Mausklick.
Basket Trading
Das Infront Professional Terminal bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Liste von Orders zu verschiedenen Instrumenten als Basket zu importieren oder manuell einen Basket zu definieren. Legen Sie vordefinierte Vorlagen für das Hochladen von Warenkörben über Excel fest.
Verwalten Sie die Warenkorbbestellung einfacher.
Ordermonitor
Alle über ein Infront Trading Gateway gesendeten Orders und Trades können in Echtzeit überwacht und von einem Benutzer eingesehen werden. Verfolgen Sie den gesamten Order- und Handelsfluss von allen Benutzern.
 Greifen Sie direkt von jedem überwachten Auftrag auf das Benutzerportfolio zu und verwalten Sie es.
Kontoüberwachung
Compliance-Funktion zur Überwachung aller validierten Konten in der Handelslösung Infront FIX.
Die Konten können nach Handelsmacht sortiert werden, um herauszufinden, welche Konten Aufmerksamkeit erfordern.
Anzeige von Intraday- und historischen Trades
Das Infront Professional Terminal ermöglicht es dem Benutzer, Intraday- und historische Trades anzuzeigen.
Behalten Sie einen vollständigen Überblick über Intraday- und historische Handelsaktivitäten.

Handelsstatusfenster





Das Infront-Terminal enthält ein Handelsstatusfenster, das alle Orders, Trades, Netto-Trades und verfügbare Portfolios anzeigt.


Behalten Sie einen Echtzeit-Überblick über die Handelsaktivität und -leistung.



Unterstützte Auftragsarten


Handelsfunktion
Beschreibung
Vorteil
Single-Limit-Orders
Single-Limit-Orders können von jedem Markt- oder Composite-Fenster im Infront Professional Terminal eingegeben werden.
Einfach und schnell Single-Limit-Orders platzieren.
Auftragsanweisungen Auftragsanweisungen können im Infront-Terminal für an Dritte gesendete Pflegeaufträge festgelegt werden.
Behalten Sie die vollständige Kontrolle über die Auftragsausführung.
Über- und untergeordnete Bestellungen
Eine Bestellung kann einfach in übergeordnete und untergeordnete Bestellungen aufgeteilt werden, und der Bestellstatus kann im Auftragsstatusfenster im Infront Professional Terminal angezeigt werden.
Behalten Sie die vollständige Kontrolle über die Auftragsausführung.
Aufteilen von Aufträgen
Das Infront Professional Terminal bietet Ihnen die Möglichkeit, einen Auftrag auf verschiedene Portfolios/Konten oder Broker aufzuteilen und den Betrag pro Auftrag anzugeben.
Erhalten Sie mehr Kontrolle über die Auftragsausführung über Portfolios und Broker hinweg.
Bedingte Orders
Bei der Eingabe einer Order können Sie Bedingungen wie Stop-Loss, Trailing Stop-Loss und andere Variablen angeben.
Erhalten Sie mehr Kontrolle über die Auftragsausführung.

Algorithmisch und konditional



Das Infront Professional Terminal unterstützt die vollständige Implementierung von Algorithmen oder Strategien, die von einem Broker bereitgestellt werden.
Führen Sie Orders basierend auf Brokeralgorithmen/-strategien aus.

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus
CAPTCHA-Verifikation ist erforderlich.

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren